» Veranstaltungen

» Presseberichte

» Buchtipps
 
 
Impressum

Stadtbücherei Wolfenbüttel

 

10. und 24. Februar 2017: »Spielenachmittag«

Gesellschaftsspiele  für alle zwischen Schulalter und 60 +  
                             
Wer hat Lust mit anderen zu spielen? Wer spielt gerne mit Karten, Brettspielen oder im Freien? Wer hat Spiele zum Mitbringen? Wer kennt alte Spiele? Wir wollen zweimal im Monat in Gruppen gewinnen, verlieren oder im Team spielen.

Wir treffen uns 15 Uhr im Seminarraum der Stadtbücherei im Kulturbahnhof.


 

23. Februar 2017: »Leseclub für Kinder«

Um 15.45 Uhr treffen sich in der Stadtbücherei im Kulturbahnhof Kinder zwischen 9 und 11 Jahren um über ein Buch zu sprechen, das sie zuvor ausgesucht und gelesen haben. Sie dürfen die Bücher behalten, gesponsert vom Freundeskreis der Stadtbücherei und von der Braunschweigischen Sparkassenstiftung.

Die zweite Gruppe für Kinder ab 12 Jahren trifft sich um 16.30 Uhr. 



23. Februar 2017: »Bücherrunde«

Die für jeden offene zwanglose Bücherrunde trifft sich an jedem vierten Donnerstag im Monat um 17.00 Uhr in der Stadtbücherei im Kulturbahnhof um über ein Buch zu diskutieren. Am 26. Januar über »Machandel« von Regina Scheer.

Penguin Tb, 10,00 €

In Machandel, einem kleinen mecklenburgischen Dorf, kaufen sich Klara und ihre Familie Anfang der 80er Jahre eine Kate, um ihre Sommer fernab von Berlin, damals Hauptstadt der DDR, zu verbringen.

Dort treffen sie auf Menschen verschiedensten Altgers und unterschiedlichster Herkunft, deren Lebensläufe sie im Laufe der Jahre kennenlernen. Menschen, die 1945 aus Russland zurück gekommen sind, im Kriege Ausgebombte aus Hamburg, eine Gutsherrin, die in ihrem inzwischen heruntergekommen Gutshaus lebt andere mehr. Wir lernen die Lebenswege dieser Menschen kennen. Die einen sind Anhänger des SED-Regimes, andere dagegen. Die Geschichten enden mit der Wende 1989. Was ist aus den Träumen und Hoffnungen von damals geworden?



7. März 2017: »Als die Bücher laufen lernten«

An jedem ersten Dienstag im Winterhalbjahr präsentieren das Kino CineStar, der Freundeskreis der Stadtbücherei, die Wolfenbütteler Zeitung und Bücher Behr um 17 und 20 Uhr eine Literaturverfilmung. Am 7. März läuft der Film »Fräulein Julie« nach dem Buch von August Strindberg.

Vorverkauf nur bei Bücher Behr ab 8. Februar 2017. Filmkarte und Buch 12 €, nur die Filmkarte 7,50 €



12. - 17. März 2017: »10. Wolfenbütteler Kinder- und Jugendbuchwoche«

Zum Herunterladen, hier ist der Flyer mit allen öffentlichen Veranstaltungen:/kijubu flyer 2017.pdf


Sonntag, 13. März 2017 um 15.00 Uhr
Eröffnungsveranstaltung, Theater ab 14.00 Uhr geöffnet mit Büchertischen, Infoständen und der Gastronomie.
»Poesie mit Tieren - ein Potpourri«
Der Autor, Kinderliedermacher und Musikpädagoge Fredrik Vahle und der Kinder- und Jugendbuchautor Dirk Wahlbrecker haben ein gemeinsames Programm zusammengestellt.
Lessingtheater Wolfenbüttel. Kostenfreie platzgebundene Eintrittskarten solange der Vorrat reicht an der Theaterkasse am Stadtmarkt.

Montag, 13. März 20171 um 15.00 Uhr
»Der kleine Drache Kokosnuss«
Ein Abenteuer mit Ingo Siegner. Vulkan-Alarm auf der Dracheninsel: Au Backe - Gugelhupf droht auszubrechen! Ab 5 Jahren.
Volksbank eG Wolfenbüttel, Am Herzogtore 12. Kostenfreie Eintrittskarten solange der Vorrat reicht ab 10. Februar in der Hauptstelle der Volksbank am Herzogtore und bei Bücher Behr.

Dienstag, 14. März 2017 um 13.00 Uhr
»Nele sagt: Nein mit Fremden geh ich nicht«
Usch Luhn erzählt die Geschichte von Nele. Ein Mutmach-Buch zum NEIN-Sagen und zu klaren Regelen und Absprachen, die helfen und schützen können. Ab 4 Jahren.
EFB, Dietrich-Bonhoeffer-Str. 1a, Wolfenbüttel

Mittwoch, 15. März 2017 um 16.00 Uhr
»Die sagenhafte Saubande«
Nina Weger liest liest von Mateo, der mit den Tieren sprechen kann. Gemeinsam sind sie unschlagbar. So löst diese Detektiv-Bande aus Kindern und Tieren jeden Fall. Mit einem Praxis-Training für Nachwuchsdetektive. Ab 8 Jahren.
AHA-ERLEBNISmuseum für Kinder und Jugendliche eV., Lindener Str. 15, WF

Donnerstag, 16. März 2017 um 15.30 Uhr
»Detektiv-Abenteuer mit Milli und Magnus«
Jürgen Banscherus liest von seinem neuen Detektiv-Duo Milli und Magnus. Milli ist eine begnadete Diebin und die Leibwächterin von Magnus. Es geht um Entführung, Raub oder andere spektakuläre Verbrechen. Ab 7 Jahren.
Stadtbücherei Wolfenbüttel im Kulturbahnhof

Donnerstag, 16. März 2017 um 16.30 Uhr
»Autorentreffpunkt im Lesecafé«
Viele unserer Autoren kommen ins Lesecafé um mit Bücherfreunden persönlich zu sprechen, Fragen zu beantworten und Bücher zu signieren. Büchertische der Buchhandlungen laden zum Stöbern ein.
Stadtbücherei Wolfenbüttel im Kulturbahnhof