» Veranstaltungen

» Presseberichte

» Buchtipps
 
 
Impressum

Stadtbücherei Wolfenbüttel

 

11. und 25. November 2016: »Spielenachmittag«

Gesellschaftsspiele  für alle zwischen Schulalter und 60 +  
                             
Wer hat Lust mit anderen zu spielen? Wer spielt gerne mit Karten, Brettspielen oder im Freien? Wer hat Spiele zum Mitbringen? Wer kennt alte Spiele? Wir wollen zweimal im Monat in Gruppen gewinnen, verlieren oder im Team spielen.

Wir treffen uns 15 Uhr im Seminarraum der Stadtbücherei im Kulturbahnhof.

 


24. November 2016: »Bücherrunde«

Die für jeden offene zwanglose Bücherrunde trifft sich an jedem vierten Donnerstag im Monat um 17.00 Uhr in der Stadtbücherei im Kulturbahnhof um über ein Buch zu diskutieren. Am 24. November über »Camus« von Iris Radisch.

Rowohlt Taschenbuch, 315 S., 12,99 €

2013, 100 Jahre nach seiner Geburt im Armenviertel von Algier, schrieb Iris Radisch die Biografie über Albert Camus. Er starb 1960 bei einem Autounfall auf dem Weg nach Paris. Nie hat er sein Heimatland vergessen, nie seine autistisch veranlagte Mutter. Trotzdem zog es ihn mit 27 Jahren nach Paris, das er nie geliebt hat, das für ihn aber als Weltstadt der Intellektuellen, der Literaten, des Existenzialismus wichtig wurde. Genannt seien nur Jean-Paul Sartre, Simone de Beauvoir, André Gide.
Radisch gibt Einblicke in sein Verhältnis zu den Schriftstellerkollegen, seine Sonderstellung unter ihnen. Sie gibt kompetente, ausführliche Einblicke in seine Werke wie »Der Fremde« und »Die Pest«. Sie schreibt über seinen unerschöpflichen »Frauenverbrauch«. So muß man es wohl nennen. Es gab wohl keine Zeit in seinem Leben, in der er nicht mehrere Geliebte gleichzeitig hatte.
Wer diese Biographie gelesen hat, wird vielleicht erneut oder auch zum ersten Mal eines seiner berühmten Werke lesen.



1. Dezember 2016: »leseinteressierte Frauen«

Jede leseinteressierte Frau ist herzlich eingeladen, um gemeinsam über Bücher zu sprechen. Treffen ist an jedem ersten Donnerstag im Monat um 19.30 Uhr im Kaminzimmer vom WokIn im Kulturbahnhof.

Kontakt und Information: Ille Schneider Tel. 0 53 31 - 9 02 81 90



6. Dezember 2016: »Als die Bücher laufen lernten«

An jedem ersten Dienstag im Winterhalbjahr präsentieren das Kino CineStar, der Freundeskreis der Stadtbücherei, die Wolfenbütteler Zeitung und Bücher Behr um 17 und 20 Uhr eine Literaturverfilmung. Am 6. Dezember läuft der Film »The Danish Girl« nach dem Buch von David Ebershoff.

Vorverkauf nur bei Bücher Behr ab 2. November 2016.