» Veranstaltungen

» Presseberichte

» Buchtipps
 
 
Impressum

Stadtbücherei Wolfenbüttel

 




22. Februar 2018: »Bücherrunde«

Die für jeden offene zwanglose Bücherrunde trifft sich an jedem vierten Donnerstag im Monat um 17.00 Uhr in der Stadtbücherei im Kulturbahnhof um über ein Buch zu diskutieren. Am 22. Februar über »Kindeswohl« von Ian McEwan.

Als einer der besten Schriftsteller unserer Zeit wird Ian McEwan gehandelt. Wir lasen vor Jahren eines der ersten seiner Bücher »Abbitte« mit großem Interesse. Sehen wir einmal, ob er auch für uns seinen Ruhm zu Recht bekommen hat.
Es geht bei der Richterin Fiona Maye, Richterin für Familiensachen, hier um das Schicksal eines 17-jährigen Jungen.



23. Februar 2018: »Spielenachmittag«

Gesellschaftsspiele  für alle zwischen Schulalter und 60 +  
                             
Wer hat Lust mit anderen zu spielen? Wer spielt gerne mit Karten, Brettspielen oder im Freien? Wer hat Spiele zum Mitbringen? Wer kennt alte Spiele? Wir wollen in Gruppen gewinnen, verlieren oder im Team spielen.

Wir treffen uns 15 Uhr im Seminarraum der Stadtbücherei im Kulturbahnhof.



26. Februar 2018: »Keen Umweg«

Plattdeutsche Krimilesung mit Renate Folkers um 15 Uhr. Einlass ab 14.30 Uhr. Der Eintritt ist frei. In Kooperation mit dem Seniorenservicebüro.



6. März 2018: »Als die Bücher laufen lernten«

An jedem ersten Dienstag im Winterhalbjahr präsentieren das Kino CineStar, der Freundeskreis der Stadtbücherei, die Wolfenbütteler Zeitung und Bücher Behr um 17 und 20 Uhr eine Literaturverfilmung. Am 6. März läuft der Film »Nebel im August« nach dem Buch von Robert Domes.

Filmkarte und Buch kosten 12 €, nur die Filmkarte 7,50 €. Vorverkauf nur bei Bücher Behr, ab 7. Februar 2018.